SC Uni Basel 3 BC Stansstad 1 120119

 

Matchbericht
BC Stansstad 1 - SC Uni Basel III 

 

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

 

Nach einigen Wochen IC-Pause und vielem feinem Essen über Weihnachten starteten wir gegen den SC Uni Basel III in die Rückrunde. Die Begegnung begann wie immer mit den Doppeln. Christoph und Reto starten gut in die Parte und lagen schnell einige Punkte voraus. Nach 5 ungenutzten Satzbällen konnte der erste Satz erst in der Verlängerung gewonnen werden. Der zweite Satz war dann eine klare Angelegenheit und Stansstad lag somit 1:0 in Führung. Die beiden Frauen Jasmine und Anina hatten dagegen etwas mehr zu kämpfen. Der erste Satz wurde knapp in der Verlängerung gewonnen. Anschliessend schlichen sich einige Fehler zu viel ein und der zweite Satz ging verloren. Im dritten Satz konnten sie sich wieder fangen und diesen schlussendlich klar gewinnen.

 

Anschliessend folgten die Einzelspiele. Als Erster bestritt Livio das 3. Herreneinzel. Er zeigt eine konzentrierte Leistung und gewann sein Spiel souverän in zwei Sätzen. Pascal bestritt das 2. Herreneinzel. Ihm war die Weihnachtspause noch etwas anzumerken und so verlor er den ersten Satz knapp. Im Verlaufe des Spiels fand er immer besser zu seinem Spiel und konnte die Sätze 2 und 3 mit seiner Schnelligkeit und seiner Kampfkraft doch noch gewinnen. Christoph konnte sein Einzel nach einer abgeklärten Leistung ebenfalls in zwei Sätzen gewinnen. Somit lag Stansstad bereits 5:0 in Führung und drei Punkte schienen möglich.

 

Als letztes Einzel bestritt Jasmine das Dameneinzel. Der erste Satz verlieft sehr ausgeglichen und keine Spielerin konnte sich entscheidend absetzen. Leider machte Jasmine gegen das Satzende einige unerzwungene Fehler zu viel, so dass sie diesen knapp verlor. Im zweiten Satz fand sie nicht mehr zu ihrem Spiel und musste sich daher in zwei Sätzen geschlagen geben.

 

Somit entschied das abschliessende Mixed über die Punkteverteilung. Anina und Reto konnten dieses klar gewinnen und somit durften uns über drei gewonnene Punkte freuen! Der Start in die Rückrunde ist somit geglückt. Jetzt heisst es aber fit zu bleiben, da am nächsten Samstag bereits das nächste Heimspiel, nämlich das Derby gegen Reussbühl auf dem Programm steht. Wir freuen uns über viele Zuschauer und eine lautstarke Unterstützung!

Bericht: Reto Frank

 

Hauptsponsor

bettermann-ag

Dresssponsor

Hochmuth Logo

Co-Sponsor

NfLogoHomepage

Co-Sponsor

Logo Pargger

Ausrüster

thumbnail mss player black yellow

  • Sponsoren

    sport-center-rex
  • Sponsoren

    guber-natursteine
  • Sponsoren

    malerei-schmid
  • Sponsoren

    nsv-sichere-sache
  • Sponsoren

    NKB Logo
  • Sponsoren

    elektro-schuler
  • Sponsoren

    preisig-reisen
  • Sponsoren

    axa-nova
  • Sponsoren

    aiola-al-porto

Sportförderung

swisslos-sportfoerderung