d1c01320 b62b 4aec 9a11 86294732c008

Punktejagd zum Saisonauftakt

 

Zum Saisonstart mussten sich die Spieler der 1. Mannschaft gleich mit zwei gegnerischen Mannschaften in einer Doppelrunde messen. Viele Fragen standen offen. Wie harmonieren die Doppel? Wie ist der Formstand der einzelnen Spieler? Was liegt punktemässig zum Start drin?

 

Die erste Begegnung war auswärts gegen Adligenswil. Der Start gelang unterschiedlich: Das Herrendoppel mit Christoph Neff und Tim Barmettler hatte mit ihren Gegnern keine Probleme und konnte klar in zwei Sätzen gewonnen werden. Bei den Damen bekundeten Sandy Schuler und Jasmine Eberle vor allem mit den schnellen Bällen Mühe. Viele Bälle gingen zu Beginn ins Aus. So verloren sie den ersten Satz knapp mit 21:19.  Im zweiten Satz fingen sich die beiden jedoch und konnten den Schwung auch noch in den dritten Satz mitnehmen. Ein Punkt verbuchten die Stansstader also schon einmal. Ein weiterer Punkt kam in den beiden Einzeln von Sandy Schuler und Tim Barmettler dazu. Somit stand es schon 4:0. Michel Han und Christoph Neff wollten wohl etwas mehr Spannung aufbauen und spielten ihre Spiele über drei Sätze. Da aber beide als Gewinner das Feld verliessen, ergatterte sich der BC Stansstad schon den 3ten Punkt! Und da Jasmine und Michel im Mixed ebenfalls nichts mehr anbrennen liessen, verliess der BCS Adligenswil mit einem klaren 7:0 Sieg.

 

Die 3 Punkte stärkten den Stansstadern am Samstag den Rücken. Gegen Arth-Goldau stellte sich das Team mit 7 Spielern auf. Der Start mit den Doppelpaarungen stellte die Stansstader schon auf die Probe. Beide Doppel mussten über drei Sätze. Jasmine Eberle und Yunxin Cao (Sara) hatten zu Beginn Mühe und verloren den ersten Satz. Nach einer klaren Steigerung sicherten sie den Stansstadern jedoch einen ersten Sieg. Das Herrendoppel mit Christoph Neff und Sven von Holzen startete gut, verloren jedoch im zweiten Satz etwas den Fokus. Da sie sich jedoch im dritten Satz ebenfalls steigern konnten, stand es doch 2:0 für die Stansstader. Da alle vier Einzelspiele von Christoph, Sven, Tim und Sandy in zwei Sätzen für die Stansstader verbucht werden konnten, sicherte sich die Mannschaft schon wieder 3 Punkte!!! Michel Han und Yunxin holten sich zum Abschluss ebenfalls nochmals einen 2-Satz-Sieg und beendeten die Punktejagd der 1. Mannschaft.

 

Zweimal verbuchte die Mannschaft ein 7:0 Sieg. So lässt es sich natürlich sehr komfortabel in die neue Saison starten. Gespannt sind wir auf die nächste Begegnung in Luzern. Kann die Punktejagd fortgesetzt werden? Die Antwort gibt es nächsten Freitag.

 

Bericht: Sandy

 

 

 

Hauptsponsor

bettermann-ag

Dresssponsor

Hochmuth Logo

Co-Sponsor

NfLogoHomepage

Co-Sponsor

Logo Pargger

Ausrüster

thumbnail mss player black yellow

  • Sponsoren

    aiola-al-porto
  • Sponsoren

    axa-nova
  • Sponsoren

    malerei-schmid
  • Sponsoren

    nsv-sichere-sache
  • Sponsoren

    guber-natursteine
  • Sponsoren

    preisig-reisen
  • Sponsoren

    NKB Logo
  • Sponsoren

    sport-center-rex
  • Sponsoren

    elektro-schuler

Sportförderung

swisslos-sportfoerderung