DSC08121

 

Turnierbericht
Junioren Regiomeisterschaften in Meggen
 

Am letzten Samstag fuhr der BC Stansstad mit 7 Junioren an die Regio nach Meggen.

Pascal Würsch übernahm am Morgen das Coaching und musste am Nachmittag selber aktiv werden und musste bei der ersten Mannschaft sein Können unter Beweis stellen. Für ihn übernahm Nicole Würsch. Ein guter Lauf hatte Tim Barmettler. Er gewann die Gruppenspiele souverän und dann anschliessend auch den Final in der Kategorie Herren Einzel U19. Somit stand der neue Regiomeister U19 fest.

 

In der Kategorie Mixed Doppel U17 startete Sidney Bellumat (BC Buochs) mit Patrick Amstutz das Turnier. Sie konnten drei von vier Gruppenspielen für sich entscheiden und wurden mit dem erfolgreichen zweiten Rang geehrt. Die anderen Spieler: Yannis und Fabian Konig, Florian und Simon Röösli, sowie Patrick Amstutz konnten in den Einzel-Gruppenspielen entweder als Gruppenerster oder Gruppenzweiter glücklich den Samstag beenden und am nächsten Tag mit voller Motivation wieder das Rennen aufnehmen.


Am Sonntag kam noch Cyrill Bircher mit, er spielte mit Fabian König Doppel in der Kategorie U15. Sowie König/Bircher konnten auch die Gebrüder Röösli ihre Gruppenspiele gewinnen und traten sich im Finale gegenüber. Fabian und Cyrill gewannen das Spiel und wurden Regiomeister.

 

Der jüngere Bruder von Fabian, Yannis König startete mit Tobias Siedler souverän. Sie wurden Gruppenerster und standen somit im Halbfinal. Dieses war nicht ganz einfach, doch zum Schluss durften sie als glückliche Sieger (21:12/21:18) vom Feld gehen. Im Final hatten sie ein hart umkämpftes Spiel. Doch am Ende waren es die Gegner die, die Oberhand behielten und das Spiel für sich entschieden. Als glückliche Zweitplatzierte lächelten sie auf dem Podest, als es eine Silbermedaille und eine Milchschokolade gab. Die Coaches Pirmin Würsch und Martin Amstutz waren aber auch bei den Einzelkategorien am Tipps geben.

 

So schafften es im Herren Einzel U13 Florian Röösli auf den fünften Platz und für Yannis König gab es sogar eine Bronzemedaille. Im Herren Einzel U15 erspielte sich Simon Röösli, wie sein Bruder den fünften Platz und Fabian König durfte sich als Regiomeister mit Gold feiern lassen. Patrick Amstutz konnte sich, dank seinem Talent im Herren Einzel U15, eine Bronzemedaille umlegen lassen.

 

Weitere Fotos hier oder auf der Facebookseite von BC Luzern.

 

Bericht: Martin Amstutz

Bilder: Nicole Würsch

 

Hauptsponsor

bettermann-ag

Dresssponsor

Hochmuth Logo

Co-Sponsor

NfLogoHomepage

Co-Sponsor

Logo Pargger

Ausr├╝ster

thumbnail mss player black yellow

  • Sponsoren

    malerei-schmid
  • Sponsoren

    nsv-sichere-sache
  • Sponsoren

    aiola-al-porto
  • Sponsoren

    NKB Logo
  • Sponsoren

    elektro-schuler
  • Sponsoren

    preisig-reisen
  • Sponsoren

    sport-center-rex
  • Sponsoren

    axa-nova
  • Sponsoren

    guber-natursteine

Sportf├Ârderung

swisslos-sportfoerderung